Preise und Honorar

Honorar

Hier erfahren Sie mit welchen Kosten Sie rechnen können.

Honorar - Versicherungsberatung

Versicherungsberatung ist Rechtsberatung. Aus diesem Grund orientiert sich unser Honorar am Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) bzw.  die Abrechnung erfolgt nach Zeitaufwand.

Konkret beläuft sich das Honorar auf 150 € / Stunde zzgl. Mehrwertsteuer. Die Abrechnung erfolgt in einer 15 Minuten Taktung (Taklung je 0,25 Zeitstunde).

 

Honorar - Wirtschaftsberatung

Die Abrechnung von Beratungsleistungen im Rahmen der Wirtschaftsberatung (z.B. Praxisgründungsberatung, Beratung im Rahmen der Praxisnachfolge, Finanzierungsberatung, usw.)  erfolgt  ebenfalls im nach Zeitaufwand.

Konkret beläuft sich das Honorar auf 198 € / Stunde zzgl. Mehrwertsteuer. Die Abrechnung erfolgt in einer 15 Minuten Taktung (Taklung je 0,25 Zeitstunde).

 

Häufige Fragen

Nein, es entstehen zunächst keine Kosten.

Das erste Telefonat dient zur Klärung Ihrer Vorstellung sowie der Planung einer sinnvollen Vorgehensweise. Sollten Sie mit der vorgeschlagenen Vorgehensweise einverstanden sein, übersenden wir Ihnen unseren Beratungsvertrag.

Allgemeine Fragestellungen können oftmals im Rahmen einer telefonischen Kurzberatung beantwortet werden. Die Abrechnung erfolgt hier ebenfalls in einer 15 Minuten Taktung.

Für die individuelle Beratung zum Abschluss einer Berufsunfähigkeit benötigen wir in der Regel drei telefonische Beratungstermine.

  1. Telefontermin: Risikoanalyse und Beratung zum Bedarf ( ca. 1 Stunde)
  1. Tarifauswahl und Leistungsprüfung der ausgewählten Tarife ( ca. 1 Stunde)
  1. Antragstellung und Nachbearbeitung (ca. 1 Stunde)

Im Normalfall beläuft sich der Aufwand zum Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung auf ca. 3 Stunden. Unser Beratungshonorar beläuft sich somit auf 450 € zzgl. 19% MwSt.

 

Beispiel: Beratungsablauf Berufsunfähigkeit

Für eine individuelle Beratung benötigten wir in der Regel vier telefonische Beratungstermine.

  1. Klärung des Mandates / Mandatserteilung
  2. Risikoanalyse und Beratung zum Bedarf
  3. Tarifauswahl und Leistungsprüfung
  4. Antragstellung und Nachbearbeitung

kostenfrei

ca. 1 Stunde

ca. 1 Stunde

ca. 1 Stunde

Beratungshonorar450 € zzg. MwSt
Provisionsersparnis für Mandantenca. 2.000 €

Ihre Vorteile auf einem Blick

Als registrierter Versicherungsberater ist uns die Annahme von Provisionen gesetzlich untersagt. Dadurch ist eine unabhängige Beratung zu 100% sicher gestellt. 

 Wir beraten nur im Interesse unserer Mandanten!

Sie erhalten provisionsfreie Tarife. Im Normalfall erhält ein Vermittler von der Versicherungsgesellschaft eine Provision, welche wiederum in Form einer Beitragserhöhung an den Kunden weitergegeben wird. 

Vor Abschluss einer Versicherung (z.B. BU-Versicherung) sollten Ihre medizinischen Diagnosen „aufbereitet“ werden. Eine Beratung erfolgt hier immer durch einen in Deutschland approbierten Arzt. 

Die Abrechnung erfolgt im 15 Minuten Takt, unser Beratungsvertrag kann jederzeit, ohne Einhaltung einer Frist gekündigt werden. Testen Sie uns einfach!